Suche
  • Anna

Rezept: Wildkräutersalat mit gebratenem Apfel

Vitaminbombe aus der Natur ✨ Wildkräutersalat 🌱🌼 mit gebratenem Apfel 🍎, Walnüssen und Honig 🍯 Der Salat sieht nicht nur so aus, er riecht auch genauso wie ein Waldspaziergang im Frühling - frisch und herrlich!


Zutaten für 2 Salatschüsserln:

4 handvoll Wildkräuter und essbare Blüten (Bärlauch, Brennnessel, Taubnessel, Löwenzahn, Gänseblümchen, Himmelsschlüssel, ..), 1 Apfel, 1 kleine handvoll Walnüsse, n.B. etwa 140 g Ziegen- oder Schafkäse, 1 EL Honig, 3 EL Balsamicoessig, 4 EL Olivenöl, etwas Salz

Zubereitung: Wildkräuter und Blüten vorsichtig, aber gründlich waschen. Walnüsse in einer Pfanne ohne Fett rösten, dann herausnehmen und beiseite stellen. Den Apfel je nach Laune in Scheiben schneiden oder würfeln, in einer beschichteten Pfanne ebenso etwa 2 Minuten auf jeder Seite braten.

In einer Schüssel die Wildkräuter anrichten, mit Olivenöl und Essig marinieren, salzen. Apfelstücke auf den Salat setzen, etwas Ziegen- oder Schafkäse drüberbröseln (der Käse kann auch vorher in der Pfanne gebraten werden) und Walnüsse über den Salat streuen. Großzügig Honig über den Salat träufeln und mit Schwarzbrottoast servieren.

Bleibt gesund. 💛



10 Ansichten